Datenschutz

Wir möchten Sie informieren und Ihnen dabei helfen, Ihre Lieblingsprodukte zu günstigen Preisen zu kaufen. Was wir nicht möchten: In unnötigem Umfang personenbezogene Daten von Ihnen erheben. Dennoch werden Sie bei Ihrem Besuch auf unseren Seiten Datenspuren hinterlassen. Wir möchten Sie deshalb an dieser Stelle über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten informieren. Wir weisen Sie vorab darauf hin, dass sich diese Datenschutzerklärung lediglich auf unsere Webseiten bezieht und nicht für Webseiten Dritter gilt, auf die wir in Form von Links hinweisen und denen wir bei der Weiterleitung keine Daten von Ihnen weitergeben.

Schutzgegenstand

Schutzgegenstand sind personenbezogene Daten. Dabei handelt es sich gemäß § 3 Abs. 1 BDSG um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen vor allem Angaben, die Rückschlüsse auf Ihre Identität ermöglichen (z.B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer). Umstritten ist die Frage, ob auch IP-Adressen personenbezogene Daten sind. Die deutschen Datenschutzbehörden gehen übereinstimmend davon aus. Da der Webseitenbetreiber den jeweiligen Besucher seiner Seite aber nur mit Hilfe des Access Providers ermitteln könnte, der aber diese Angaben dem Webseitenbetreiber mangels einer Rechtsgrundlage nicht zur Verfügung stellen darf, teilen nicht alle Gerichte diese Auffassung.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Plugin herunterladen

Wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert, können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Wir nutzen Google Analytics auch dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Wenn Sie das nicht wünschen, können Sie diese Funktion über den Anzeigenvorgaben-Manager deaktivieren, indem Sie auf folgenden Link klicken: Verwenden von Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookies deaktivieren

Verwendung von Cookies

Auf unseren Internetseiten werden so genannte Cookies verwendet. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).

Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei jeder Nutzung alle Registrierungsdaten erneut eingeben müssen. Außerdem werden Cookies dazu verwendet, um unsere Informationsinhalte auf Ihre persönlichen Interessen auszurichten, Angebote, Bestellungen oder sonstige Dienstleistungen abzuwickeln und um Sie – sofern Ihr Einverständnis vorliegt – über spezielle Angebote oder Produkte zu informieren.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Verwendung von Plugins

Auf einzelnen Seiten unseres Webangebots haben wir Social Plugins von Facebook und Twitter eingebunden. Die Buttons zum Teilen sind standardmäßig deaktiviert, so dass kein Kontakt zu den Seiten der Plugin-Anbieter hergestellt wird. Erst wenn der Anwender diese aktiviert, erteilt er damit seine Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook und Twitter. Dann kann der Anwender mit einem zweiten Klick seine Empfehlung übermitteln. Ist er beim sozialen Netz seiner Wahl bereits angemeldet, erfolgt das bei Facebook ohne ein weiteres Fenster. Bei Twitter erscheint ein Popup-Fenster, in dem man den Text des Tweets noch bearbeiten kann. Die Zustimung bezieht sich nur auf den konkreten Beitrag, unter dem sich der Button befindet, und nur auf den ausgewählten Dienst. Wird die Zustimmung zur Übermittlung der Daten erteilt, werden die Daten im Falle von Facebook an die Facebook, Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA übermittelt , im Falle von Twitter an die Twitter, Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Beim Besuch einer solchen Seite stellt der Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerkes her. Hierdurch wird die Information, dass unsere Website besucht wurde, an das jeweilige soziale Netzwerk weitergeleitet. Sind Sie etwa bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, also zum Beispiel auf den „Share“ Button oder den „Gefällt mir“ Button klicken, wird die entsprechende Information von ihrem Browser direkt an Facebook bzw. das jeweilige Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige soziale Netzwerk sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung finden Sie in den jeweiligen Datenschutzhinweisen. Falls Sie nicht möchten, dass Facebook oder ein anderes soziales Netzwerk während Ihres Besuchs auf unserer Seite Daten über Sie sammelt, loggen Sie sich bitte vor Ihrem Besuch unserer Internetseiten bei dem betreffenden sozialen Netzwerk aus.

Google Adwords Tracking

Wir nutzen Google AdWords das dazugehörige Conversion-Tracking. Dabei wird von Google ein Cookie gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseiten gelangen. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Die durch Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Nutzer zu erstellen. Jeder AdWords-Nutzer erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Nutzer nachverfolgt werden. Die AdWords-Nutzer erhalten keine personenbezogenen Daten, sondern wir erfahren nur die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google unter https://www.google.com/policies/?hl=de. Nutzer können außerdem Google Anzeigen insgesamt oder in Teilen unter https://privacy.google.com/?hl=de#google-experience deaktivieren oder widersprechen (Opt-Out).

zanox / affilinet

Bei der Weiterleitung zu einzelnen Shops arbeiten wir mit unseren Partnern zanox (Stralauer Allee 2b, 10245 Berlin) und affilinet (Sapporobogen 6-8, 80637 München) zusammen.

Auch im Rahmen des Zanox Trackings verwendet Zanox Cookies. Zanox speichert zur Dokumentation von Transaktionen (z.B. von Leads und Sales) Cookies auf Endgeräten von Nutzern, die unsere Webseiten besuchen. Diese Cookies dienen allein dem Zweck einer korrekten Zuordnung des Erfolgs eines Werbemittels und der entsprechenden Abrechnung im Rahmen des Zanox-Netzwerks. Personenbezogenen Daten werden hierbei nicht erhoben, verarbeitet oder genutzt. In einem Cookie wird lediglich die Information darüber platziert, wann von einem Endgerät ein bestimmtes Werbemittel angeklickt wurde. In den Zanox Tracking Cookies wird eine individuelle, jedoch nicht auf den einzelnen Nutzer zuordenbare Ziffernfolge hinterlegt, mit der das Partnerprogramm eines Advertisers, der Publisher und der Zeitpunkt der Aktion des Nutzers dokumentiert werden. Hierbei erhebt Zanox auch Informationen über das Endgerät, von dem eine Transaktion durchgeführt wird, z.B. die IP-Adresse, das Betriebssystem und den aufrufenden Browser. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Zanox.

affilinet Tracking Cookies speichern ebenfalls keinerlei personenbezogenen Daten, sondern lediglich die ID des vermittelnden Partners sowie die Ordnungsnummer des vom Besucher angeklickten Werbemittels (Banner, Textlink o. Ä.), die zur Zahlungsabwicklung benötigt werden. Die Partner ID dient bei Abschluss einer Transaktion dazu, die an den vermittelnden Partner zu zahlende Provision diesem auch zuordnen zu können. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung von affilinet.

Zum Deaktivieren solcher Cookies gelten die Ausführungen unter „Verwendung von Cookies“.

Facebook Zielgruppenauswahl

Wir verwenden den Pixel „Website Custom Audiences“ von Facebook um in dem Sozialen Netzwerk zu werben. Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, wird über den Pixel eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Wenn Sie Facebook-Nutzer sind und die Cookies nicht vor dortigem Login löschen, kann Facebook hierdurch den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir können lediglich auswählen, welchen Segmenten von Facebook-Nutzern (wie Alter, Interessen) unsere Werbung angezeigt werden soll. Dabei werden keine Datensätze, insbesondere keine E-Mailadressen unserer Nutzer – weder verschlüsselt noch unverschlüsselt - an Facebook übermittelt. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie als Facebook-Nutzer keine Datenerfassung via Custom Audiences wünschen.

Facebook Erfolgsmessung

Durch den Aufruf des Facebook Conversion Pixels aus Ihrem Browser kann Facebook in der Folge erkennen, ob eine Facebook-Werbeanzeige erfolgreich war, also z.B. zu einem online-Kaufabschluss geführt hat. Wir erhalten von Facebook hierzu ausschließlich statistische Daten ohne Bezug zu einer konkreten Person. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Insbesondere falls Sie bei Facebook angemeldet sind, verweisen wir im Übrigen auf deren Datenschutzinformationen.

Bitte klicken Sie hier, wenn Sie als Facebook-Nutzer Ihre Einwilligung zu Conversion Pixel widerrufen möchten.

Stand: Oktober 2016