Royal Canin Kitten - als Ergänzung: 12 x 85 g Royal Canin Kitten Instinctive in Gelee

2 Ergebnisse zu diesem Produkt

Produktbeschreibung

Das vollwertige Katzenfutter Royal Canin Kitten 36 versorgt sowohl die Katzenmutter während der Trächtigkeit und Säugezeit als auch das Katzenjunge vom Absetzen bis zum Alter von 12 Monaten. Beide haben einen erhöhten Bedarf an Energie, Proteinen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen. Royal Canin Kitten 36 ist speziell auf diesen hohen Nährstoffbedarf ausgerichtet. Die Kroketten haben die optimale Größe für den Kiefer von Katzenjungen und sind leicht zu kauen. Der Beginn der 2. Wachstumsphase ist durch den Durchbruch der bleibenden Zähne gekennzeichnet: Das bleibende Gebiss bildet sich aus. Der Schutz der bleibenden Zähne ist ein wesentlicher Faktor für eine effiziente Maul- und Zahnhygiene Die Verdauungskapazität der jungen Katze entwickelt sich. Bestimmte Nährstoffe, wie z. B. Stärke, werden zunehmend besser verdaut und verwertet Das Wachstum verlangsamt sich. Die Knochenstruktur wird zunehmend gefestigt, die Muskulatur entwickelt sich. Der Energiebedarf ist nach wie vor sehr hoch, nimmt aber nach und nach ab Royal Canin Kitten 36 Alleinfutter ist optimal auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse heranwachsender Kätzchen vom 4. bis zum 12. Monat sowie säugender oder trächtiger Katzen abgestimmt: Optimale Unterstützung der Verdauung: Hochverdauliche Proteine und Fructo-Oligosaccharide, Rübentrockenschnitzel (für eine ausgewogene Darmflora) und EPA/DHA (Schutz der Darmschleimhaut) können eine gesunde Verdauung unterstützen Stärkung der natürlichen Abwehrkräfte: Synergistischer Antioxidantienkomplex (Vitamine E C, Taurin Lutein) und Mannan-Oligosaccharide unterstützen den Aufbau des Immunsystems bei Katzenwelpen Reduzierter Kotgeruch: Durch den hohen Gehalt an L.I.P.* Proteinen (90% Verdaulichkeit) wird der Anteil an unverdauten, vergärbaren Substanzen im Dickdarm reduziert Mischfütterung – klug kombiniert: Die Kombination von Feuchtfutter und Trockenfutter vereint die positiven Eigenschaften beider Futterformen. Nassfutter ist für Katzen besonders schmackhaft, liefert wichtige Nährstoffe und fördert mit einem hohen Flüssigkeitsanteil die Gesundheit von Nieren und Harnwegen. Ein Portionsbeutel von 100 g Nassfutter deckt bereits die Hälfte des täglichen Flüssigkeitsbedarfs! Trockenfutter entspricht dem natürlichen Katzenverhalten, immer wieder mal kleine Portionen über den Tag zu sich zu nehmen. Neben der Pflege von Zähnen und Zahnfleisch ist ein weiterer Vorteil von Trockennahrung die hohe Konzentration von Nährstoffen wie z.B. von Eiweiß oder Ballaststoffen. Zahlreiche Studien bestätigen: die Kombination von Feucht- und Trockennahrung unterstützt sowohl die Natur als auch die Gesundheit von Katzen! Das passende Nassfutter zu Royal Canin Kitten Trockenfutter finden Sie hier: Royal Canin Kitten Instinctive in Soße Royal Canin Kitten Instinctive in Gelee Royal Canin Kitten Mousse