Royal Canin Outdoor 7+ - 4 kg

4 Ergebnisse zu diesem Produkt

Produktbeschreibung

Trotz ihres reifen Alters sind Katzen ab 7 Jahren mit Zugang nach draußen immer noch sehr aktiv. Damit sie ihre Dynamik bewahren können, muss der mit dem Alter ansteigende Energiebedarf durch eine hohe Energiedichte und verschiedene Ölquellen berücksichtigt werden. Ursache des höheren Energiebedarfs ist vor allem eine schlechtere Verdauungsleistung. Katzen ab 7 Jahren sind anfälliger für Nierenerkrankungen, und ihre natürlichen Abwehrkräfte sind weniger leistungsfähig. Ein entsprechender Phosphorgehalt unterstützt die Nierengesundheit. Die Auswirkungen des Alterns machen sich allmählich bemerkbar, vor allem im Bereich der Gelenke, die bei überwiegend im Freien lebenden Katzen während des ganzen Lebens stark beansprucht werden. Royal Canin Outdoor +7 Alleinfutter ist optimal auf die speziellen Ernährungsbedürfnisse älterer aktiver Katzen ab 7 Jahre abgestimmt, die überwiegend draußen leben: Optimale Kalorienzufuhr: angepasst an den variablen Energieverbrauch von älteren Katzen, die nach draußen gehen, mit verschiedenen Ölquellen Unterstützt Knorpel und Gelenke: Glukosamin und Chondroitinsulfat sowie Omega-3-Fettsäuren (EPA/ DHA) unterstützen den Knorpelstoffwechsel, so dass die Beweglichkeit der Gelenke gefördert wird Age-Support-Complex für verlangsamte Zellalterung: reich an Vitamin E und C, die in Verbindung mit Polyphenolen (150 mg/ kg) aus Trauben und grünem Tee freie Radikale neutralisieren und so die Zellalterung verlangsamen können, ein reduzierter Phosphor- und Natriumgehalt unterstützt die Nierenfunktion Nierengesundheit: ein reduzierter Phosphorgehalt von 0,79% unterstützt die Gesundheit der Niere Angepasster Mineralstoffgehalt: zur Förderung der Gesundheit der ableitenden Harnwege, pH Wert zwischen 6,0 - 6,5 Optimale Zahnhygiene: durch Natriumpolyphosphate, die das in der Maulhöhle vorhandene Kalzium binden und so die Zahnsteinbildung verzögern Seit mehr als 40 Jahren stellt Royal Canin das Tier in den Mittelpunkt seiner Arbeit, deren Ergebnis unter anderem die Produktreihe „Health Nutrition“, also die Ernährung für die Gesundheit des Tieres ist. Nur das Wissen über den tatsächlichen Ernährungsbedarf des Tieres und nur der Respekt vor seinen individuellen Charakteristika führen zur Entwicklung und Herstellung einer Ernährung, die seinen Bedarf genau deckt.